PGW Ziele

Wie viele andere Kommunen im ländlichen Raum ist auch Forbach aufgrund fehlender Arbeits- und Ausbildungsplätze von Abwanderung bedroht, mit den bekannten Folgen für die örtliche Infrastruktur. Dies zu beobachten reicht nicht aus. Aktives Gegensteuern ist erforderlich, damit die gute Lebensqualität in Forbach langfristig gesichert wird.

Die  Projektgruppe Gewerbepark Wolfsheck (PGW) verfolgt das Ziel, gemeinsam mit Eigentümer des Wolfsheck Areals (ehemalige Papierfabrik), dem Forbacher Gemeinderat und der Gemeindeverwaltung einen Weg zur Umwandlung der Gewerbebrache in einen funktionierenden Gewerbepark zu finden. Mit dem Gewerbepark Wolfsheck können ideale Voraussetzungen für die Ansiedlung neuer Betriebe in Forbach geschaffen werden.

Die PGW setzt sich aus interessierten und fachkundigen Forbacher Bürgern zusammen. Die qualifizierte Besetzung und die gemeinsame Zielvorstellung ermöglichen eine effektive, zielgerichtete Arbeitsweise.  Die PGW hat keinen Vereins- oder Firmenstatus, sondern versteht sich als ehrenamtlich agierende, bürgerlich getragene Interessengruppe.

Die Projektgruppe besteht aus einem ständig anwachsenden, großen  Kreis von Interessenten aus Bevölkerung und Gewerbe, die mit Ihren Ideen und Erfahrungen die Arbeit der PGW prägen.

Ihre Mitarbeit ist willkommenHorst Fritz

Wenn auch Sie sich Sie sich für die PGW interessieren, Anregungen zum Thema Gewerbepark Wolfsheck haben oder selbst bei der PGW mitarbeiten möchten, nehmen Sie bitte über den Karteireiter “Kontakt” Verbindung zur PGW auf.

Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit und stehen Ihnen bei Fragen jederzeit gern zur Verfügung.

Ihr PGW Projektleiter
Horst Fritz